Legendäres Kambodscha

Reisebaustein Kambodscha

5 Reisetage / von Phnom Penh bis Siem Reap


- Phnom Penh: Königspalast und Silberpagode
- Faszination Angkor: Versunkene Tempel im Dschungel
- Einst hinduistische Metrpole des Reiches der Khmer
- Stadt Gott Vishnus und König Jayavarmans VII
- Angkor Wat: mächtiger und harmonischer Tempelbau
- Angkor Thom: Stadt der fünf Tore

1. Tag: Phnom Penh
Ankunft am Flughafen Phnom Penh. Die Gründung der Stadt geht der Legende nach auf eine reiche Khmerfrau namens Penh zurück, die auf dem Gipfel eines Hügels ( = Phnom ) ein kleines Kloster errichten ließ, nachdem sie vier Buddha- Statuen in einem auf dem Mekong treibenden Baum gefunden hatte. Wir besuchen diesen Hügel mit einem Tempel, Wat Phnom, den Königspalast und die Silberne Pagode. Eine Übernachtung in Phnom Penh.

2. Tag: Phnom Penh Siem Reap / Angkor
Flug von Phnom Penh nach Siem Reap. Hier besichtigen wir die Tempel von Angkor. Die befestigte und sehr ausgedehnte Königsstadt Angkor Thom wurde in der Regierungszeit König Jayavarmans VII von 1181 bis 1201 erbaut. Die Stadt hat fünf gewaltige Tore und ist von einem 100 m breiten Graben umgeben. In ihrem Zentrum befinden sich die wichtigsten Tempelanlagen. Anschließend besuchen wir den Ta Prohm Tempel, der noch immer vom dichten Dschungel umgeben ist. Dann beobachten wir, bei gutem Wetter, den Sonnenuntergang bei den Tempeln. Drei Übernachtungen in Siem Reap.

3. Tag: Siem Reap / Angkor
Nach dem Frühstück besuchen wir Angkor Wat, das 1150 von König Suryavarman II dem hinduistischen Gott Vishnu geweiht wurde. Die Bauzeit dauerte über 30 Jahre. Es entstand wohl eines der weltweit größten und vollkommendsten Bauwerke. So befinden sich hier etwa die längsten zusammenhängenden Flachreliefs. Danach besuchen wir den Banteay Samre Tempel, ebenfalls dem Gott Vishnu geweiht, und den Banteay Srei Tempel. Dieser wurde dem Gott Shiva geweiht. Sehenswert sind vor allem die drei zentralen Türme, die mit wunderbar filigranen Reliefarbeiten ausgeschmückt sind.

4. Tag: Siem Reap / Angkor
Heute setzen wir unsere Besichtigungen fort. Der Banteay Kdei ist ein buddhistischer Tempel mit bis zu 700 m langen, ihn umgebenden Mauern. An den Sras Srang Tempel erinnern noch die Fundamente auf einer kleinen Insel in einem Becken. Sie trugen einst einen Tempel aus Holz. Danach besuchen wir den Tempelberg Ta Keo, das früheste, bereits unter Jayavarman V. Ende des 10. Jahrhunderts errichtete Sandstein-Bauwerk in Angkor. Fünf Türme, der größte in der Mitte, überragen das Gebäude. Anschließend unternehmen wir eine Bootsfahrt zu einem Markt in dem schwimmenden Dorf Chong Knea.

5. Tag: Siem Reap
Transfer vom Hotel zum Flughafen von Siem Reap. Ende der Reise.

5 Reisetage
ab Phnom Penh / bis Siem Reap

Reisetermine
Nov. 2018 - Okt. 2019:

täglich



Reisepreis pro Person bei Übernachtung Standard im DZ: 575,- Euro

Reisepreis pro Person bei Übernachtung Standard im EZ: 665,- Euro


Reisepreis pro Person bei Übernachtung Superior im DZ: 625,- Euro

Reisepreis pro Person bei Übernachtung Superior im EZ: 755,- Euro


Eingeschlossene Leistungen:
- Transfers und Beförderung laut Programm
- Flug innerhalb Kambodschas laut Programm / economy class
- 4 Übernachtungen in Hotels der guten Mittelklasse / inkl. Frühstück
- Ausflüge, Eintrittsgelder und Bootsfahrt laut Programm
- Deutschsprechende Reiseleitung
- Gepäckbeförderung

Nicht inbegriffen:
-Visum Kambodscha(z.Z. 30,- Euro)

Privat-Rundreise
exklusiv für 2 Personen

Preise nicht gültig an Weihnachten, Silvester, Osternund lokalen Feiertagen

Die Reise beginnt in Phnom Penh und endet in Siem Reap


Tikor Erlebnisreisen
Inh. Jürgen Welz
Sonnenstr. 53
82205 Gilching
(bei München)

Tel.: 0 89 - 242 079 973

Email: info@tikor.de
www.tikor.de

Str.-Nr. 161/286/90593

Kundengelder versichert gemäß 651k BGB bei
R + V Allgemeine Versicherung AG

Anfrage | IHRE WUNSCHREISE | Kundenstimmen | ÜBER TIKOR-ERLEBNISREISEN | Service-Links | Gut zu Wissen | Datenschutz | ARB | Impressum

Diese Website benutzt Cookies, um Ihnen das beste Erlebnis zu ermöglichen. Weiterführende Informationen erhalten Sie in unserer Datenschutzerklärung.